Stadtwerke unterstützen Wernigeröder Sportverein

Die Stadtwerke Wernigerode unterstützen auch in diesem Jahr den
Wernigeröder Sportverein Rot-Weiß. Vereinschef Prof. Armin Willingmann
und Stadtwerke-Geschäftsführer Wenzislaw Stoikow ( v. l. )
unterzeichneten in der Sporthalle an der Promenade eine entsprechende
Vereinbarung. Dazu zählt auch das neue Schild für die Ringerhalle ( im
Hintergrund ), das nun an der altehrwürdigen Trainingsstätte der
erfolgreichen Wernigeröder Ringer angebracht wurde.

Quelle volksstimme.de
 

Leave a Reply