Hochschule bildet auch erfahrene Hasen weiter

Mit einem neuartigen Weiterbildungsprogramm für die Bediensteten des Landes Sachsen-Anhalt startet der Fachbereich Automatisierung und Informatik zum Sommersemester 2007. Ziel ist es, ausgewählte Mitarbeiter entsprechend des Bedarfs über ein Bachelor-Studium umfassend in der Informatik zu qualifizieren, um die Einsatzmöglichkeiten der Bediensteten deutlich zu erhöhen. So soll eine größere Flexibilität bei der internen Stellenplanung des Landes erreicht werden.

weiterlesen 

Leave a Reply